Willkommen

auf dem Hubertushof

 

 

 

 

Pferdegestützte Therapie - Pferdegestützte Intervention

für Menschen jeden Alters

 

Unter dem Begriff Pferdegestützte Therapie - Pferdegestützte Intervention werden pädagogische, psychologische, psychotherapeutische, rehabilitative und soziointegrative Einflussnahmen mit Hilfe des Pferdes bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit verschiedenen Behinderungen oder Störungen zusammengefasst. Dabei steht nicht die reiterliche Ausbildung, sondern die individuelle Förderung im Vordergrund, vor allem eine günstige Beeinflussung des Verhaltens und Befindens der Patienten.

 

Weitere Angebote wie Ganzheitliches Reiten, Reiten ohne Angst und Reiten im Damensattel runden das Angebot ab.

 

Artgerechte Pferdehaltung ist mir wichtig. Unsere Pferde haben unbeschränkten freien Auslauf auf Paddock und Weide.  Es steht ihnen 24 Stunden Futter und Wasser zur freien Verfügung. Unser Stall ist beim Schweizer Tierschutz mit dem STS-Pferdelabel und  dem "Pferde RAUS" Label eingetragen.

 

EMR ErfahrungsMedizinischen Register zertifiziert - für die Zusatzversicherung der Krankenlassen

 

____________________________________________________________________________________________________________________________ 

 

Hubertushof          Pferdegestützte Therapie      Nicole Zwahlen                 Fachfrau Pferdegestützte Therapie,

Allenwilstrasse 2    3262 Suberg                             hubertushof@gmx.ch      Tel. 076 565 68 25