Weiberbildung mit Sameh: "Free Line Collection"                   bei Honza Blaha, Herbst 2019

Free Line Collection bedeutet, dass Pferd frei bei sich zu haben ohne Hilfsmittel wie Seile, Leinen, Halsringe, Halfter, Zügel etc. und auch so zu reiten. Diese Art der Ausbildung lehrt, wie man sein Pferd ohne diese Hilfsmittel ausbildet und als Zugabe gibt es Leichtigkeit, Aufrichtung und Balance. Das Ziel ist die Herausforderung und der Spass.

Natürlich beginnt man als Anfänger mit dem Pferd am Seil zu arbeiten. Sobald man Fortschritte gemacht hat kommt das Gefühl auf, wie es ist, etwas zu lehren, ohne Seile zu benutzen. Diese Art der Ausbildung ist für Menschen geeignet, die es wiklich wollen, die absolut danach streben, die mit den Fehlern und der Frustration umgehen können, denn sie werden am Ende mit dem Pferd eine Harmonie wie beim Tanzen finden. von Honza Blaha.

 

In der Vergangenheit konnte ich bereits mehrere Kurse bei Honza mit Gitty besuchen. Und im Herbst 2019 erstmals mit Sameh an einem Kurs bei Honza teilnehmen. Wir haben viel gelernt und noch mehr zu lernen....


Weihnachtsgymkhana im NPZ Bern 2019

Zum ersten Mal nahm unser Sameh an einem Gymkhana teil. Wir starteten in der Führzügelklasse mit einer Reitschülerin, welche den guten 9. Platz erreichte und im Equpen Gymkhana wo wir die Prüfung gewonnen haben.

 


Weihnachtsritt 2019 vom 22.12.2019

Für unseren diesjährigen Weihnachtsritt hielt das Wetter eine Ueberraschung für uns bereit. Statt der gewünschten weissen Schneelandschaft regnete es wie aus Kübeln. Trotzdem erschienen alle Teilnehmer, motiviert und bestens gekleidet. Wir erlebten einen schönen Weihnachtsritt und viele strahlende Gesichter auf und um die Pferde. Das geplante PicNic im Wald verlegten wir kurzerhand in den Carport, wo wir im trockenen heisse Getränke, Würste vom Grill, Weihnachtsgutzli und feine Lebkuchen geniessen konnten.


Weihnachtsritt